adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 4

Entries Tagged as 'TMCH'

TMCH Claims Services erweitert um .com

August 25th, 2020 · No Comments · TLD news, TMCH

Das Trademark Clearinghouse hat angekündigt, dass der Monitoring Dienst, die „claims services“, um eine neue TLD erweitern wurden: .com. Ab dem 27. August 2020 wird der .com Namensraum im Rahmen der „claims services“ mit überwacht.

Das hebt den Wert dieses Überwachungsdienstes erheblich an. Die claims services waren bisher eingeschränkt auf die new gTLDs. So hat das TMCH den Markeninhaber der Marke XYZ darüber informiert, wenn eine neue new gTLD Domain registriert wurde, die dem String XYZ gleichkommt (XYZ.xx)

[Read more →]

Tags: ·

new gTLDs: In welcher Phase registrieren?

Januar 22nd, 2014 · No Comments · TLD news, TMCH

Jede neue TLD wird in verschiedenen Phasen eingeführt. ICANN zwingt die Betreiber zum Schutz von Marken zu einer mindestens 30 Tage dauernden Sunrise-Phase.

Sunrise-Phase: Die Sunrise-Phase erlaubt es, Domains auf Basis eingetragener Marken oder anderer Rechte bevorzugt anzumelden. Für die new gTLDs ist eine Hinterlegung der entsprechenden Marke im Trademark Clearinghouse (TMCH) zwingend, um eine Domain während der Sunrise registrieren zu können. Für die Anmeldung einer Domain in der Sunrise fallen zusätzlich zur jährlichen Registrierungsgebühr noch eine einmalige Gebühr für das Sunrise Handling an.

[Read more →]

Tags: ·

Trademark Clearinghouse verlängert Monitoring (claims service)

Dezember 11th, 2013 · No Comments · Neue gTLDs / new gTLDs, TMCH

Das TMCH sah bisher eine Frist von 90 Tagen vor, binnen derer Markeninhaber Nachricht über identische Registrierungen bekommen sollte. Das Trademark Clearinghouse hat jetzt bekannt gegeben, dass diese Frist „zunächst unbefristet“ laufen wird. Dies geschieht wohl auf Druck der Markenlobby, aber im Prinzip eine gute Entscheidung. Voraussetzung für den Claims Service ist nach wie vor, dass die entsprechende Marke im TMCH hinterlegt ist. Und es wird nur über identische Registrierungen benachrichtigt. D.h. der Service vermeldet die Registrierung der marke.bike Domain, aber nicht der marke-online.bike Domains, wenn „marke“ im TMCH hinterlegt ist. Der Service ist Teil der Gebühr für den TMCH Service. Einige Vergabestellen hatten schon vorher bekannt vermeldet, dass sie den Claims Service unbegrenzt laufen lassen werden. Das wird wohl der Fall sein, solange die entsprechende Marke im TMCH hinterlegt ist.

[Read more →]

Tags: ···