adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 2

Zeitplan der new gTLDs verschiebt sich & dotless URLs

August 22nd, 2013 · No Comments · Neue gTLDs / new gTLDs, TLD news

Eine von der ICANN in Auftrag gegebene Studie „Name Collision in the DNS“ zur Verträglichkeit der neuen TLDs insbesondere in Hinblick auf interne Netzwerke kam zu dem Ergebnis, dass es zu Konflikten zwischen den neuen TLDs und intern genutzten Kürzeln. Die beiden Kürzel .home und .corp werden als sehr risikoreich beurteilt. Folgende Einteilung der neuen TLDs gibt ICANN bekannt:

  • Low Risk: 80% of applied-for strings.
  • Uncalculated Risk: 20% of applied-for strings.
  • High Risk: 2 strings (.home, .corp)

Folgen ergeben sich für die betroffene nTLDs wie folgt:

  • Low Risk (80%): Vertragsschluss und Delegation, aber 120 Tage Verzögerung
  • Uncalculated Risk (20%): Weitere Studien zu den Risiken, Verzögerung 3-6 Monate
  • High Risk (.home, .corp): Verzögerung bis diese mit geringem Risiko eingeführt werden können

Damit wird sich das new gTLD Programm um mindestens weitere 3 Monate verzögern.

ICANN hat außerdem Schlüsse aus einer weiteren Studie gezogen. Untersucht wurde die Wirkung von „dotless URLs“. So wollte z.B. Google aus seiner Bewerbung für .search damit http://search machen. Die Studie spricht sich grundsätzlich gegen dotless Domains aus. Bewerber können diese jedoch beantragen und im Rahmen der extended evaluation prüfen lassen.

Tags: ··

There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment

You must log in to post a comment.