adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 2

NEU: de.com – Verwirrung nicht ausgeschlossen

April 27th, 2011 · No Comments · Markenführung / brand mgmt, TLD news

Eine weitere „unechte“ TLD findet seinen Weg in den Domainmarkt: Neben der offiziellen .DE und den (Subdomain-)Angeboten unter der Domain DE.COM wird jetzt nach Freigabe der reservierten .DE Domains auch die COM.DE gelauncht werden. Beide Suddomains werden durch CentralNIC betrieben. Dieses Angebot könnte bei einigen Nutzern für Verwirrung sorgen. Die Einführung erfolgt wie so oft in Phasen:

Die Sunrise-Phase bei COM.DE (20. Juni – 22. Juli 2011*) ist wie üblich für Markeninhaber reserviert. In der Landrush-Phase (25. Juli – 26. August 2011*) kann jeder Interessent .COM.DE-Domains ohne Einschränkung zu einem Premium-Preis registrieren. Zusätzlich wird es eine .DE-Owner-Promotion (30. August – 23. September 2011*) geben, in der .DE-Domain-Inhaber die entsprechende Domain unter .COM.DE vorzugsweise registrieren können – soweit sie noch nicht in der Sunrise- oder Landrush-Phase registriert worden ist. Ab 26. September 2011* beginnt schließlich die General Availability für .COM.DE-Domains.

Start Vorregistrierung für General Availability:    21. April 2011, 15:00 Uhr (MESZ)
Sunrise:    20. Juni – 22. Juli 2011*
Landrush:    25. Juli – 26. August 2011*
.DE-Owner-Promotion:    30. August – 23. September 2011*
General Availability:    ab 26. September 2011*
Mindestlaufzeit:    12 Monate

Über die Sinnhaftigkeit dieser TLDs lässt sich streiten. Wir empfehlen, nur die echten – von der IANA eingetragenen TLDs – zu registrieren.

* Änderungen sind bzgl. der Zeitangaben vorbehalten.

Tags: ···

There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment

You must log in to post a comment.