adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 2

Es geht los: .RU auf kyrillisch: .РФ | Sunrise ab sofort

November 25th, 2009 · 1 Comment · Neue gTLDs / new gTLDs, TLD news

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: Schon kurz nachdem die „Fast-track“ Einführung von nicht-lateinischen TLDs durch ICANN bekannt wurde, beginnt die russische Vergabestelle RUcenter bereits mit der Vergabe der Domains. Die Einführung erfolgt in Phasen, von denen die erste (Sunrise) bereits heute beginnt.

Der Zeitplan sieht folgendermaßen aus:

  1. November 25, 2009 – March 25, 2010 – Sunrise registration stage in . РФ for the governmental agencies and trademark holders
  2. April 20 – June 15, 2010 – domains auction in РФ TLD
  3. Effective July 2010 – Landrush registration period of .РФ domains at standard prices

Warum geht es jetzt so schnell? Die betroffenen Vergabestellen / Länder testen IDN-TLDs schon seit Jahren – die Technik steht also bereits, nur das offizielle OK hat bisher gefehlt.

Einige Bedingungen für die Sunrise zusammengefasst:

  • Für gleichlautende Marken innerhalb der Sunrise gilt das first-come, first-served Prinzip (erste erfolgreiche Bewerbung)
  • Eine Marke in lateinischen Zeichen ist keine Basis für eine Bewerbung unter .РФ (Marke muss aus kyrillischen Zeichen bestehen)
  • Die Marke muss gültig in Russland sein
  • Nur kyrillische Zeichen sind in .РФ Domains erlaubt
  • Es gibt keine Anforderungen bzgl des Standortes des Bewerbers, auch Markeninhaber aus anderen Ländern können sich bewerben

Für die Bewerbung notwendige Unterlagen:

  • Markennummer (russische oder internationale Marke in RU)
  • Kopie der Markenurkunde

Auf der Seite von RUCenter gibt es etwas ausführlichere FAQ.

Tags: ·····

One Comment

Leave a Comment

You must log in to post a comment.