adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 2

Update: kurze .DE Domains

Oktober 20th, 2009 · No Comments · Markenführung / brand mgmt, TLD news

Wie man sich vorstellen und der Presse entnehmen kann, ist der Run auf die kurzen .DE Domains sehr groß. Einige Erscheinungen als Beispiel:

  • DENIC Mitglieder, die ihre Denic-Mitgliedschaft per Auktion für die Vergabe abgeben (Artikelnummer:  190342355907 auf Ebay, aktueller Stand: EUR 35.550,00)
  • DENIC Mitglieder, die den ersten Platz in Ihrer Queue versteigern (Artikelnummer:    260492195053 auf Ebay, aktueller Stand: EUR 2.511,00)
  • anderes DENIC-Mitglied:

Platz    Preis bei Erfolg    Preis für Vormerkung
1       20.000,00 €     2.000,00 €
2       18.000,00 €     1.800,00 €
3       15.000,00 €     1.500,00 €
4       12.000,00 €     1.200,00 €

  • SEDO versteigert bereits Namen und hofft, sich diese über Partnerregistrare sichern zu können.  Auktionsende für die meisten Namen ist der 22.10.09, 18:00 MESZ)
  • Andere DENIC Mitglieder lassen Interessenten ein Gebot abgeben, und reichen die Namen bei der DENIC nach der Höhe des Gebots ein

Funktionsweise der Queue bei der Denic:
– Am Freitagmorgen ab 9.00h darf jedes der 280+ DENIC-Mitglieder pro Minute 4 Anträge in ein speziell eingerichtetes System einschicken
– D.h. in der ersten Minute werden bis zu 1.128 Domains beantragt werden
– Attraktive Namen:
–> 29 mögliche einstellige Buchstabendomains (a-z sowie ä, ö und ü)
–> 10 mögliche einstellige Zifferndomains (0-9)
–> 676 mögliche zweistellige Buchstabendomains (a-z, zwei Zeichen, abzgl. 4 bestehender Domains)
–> 383 Domains die einem KFZ-Kennzeichen entsprechen (überschneiden sich mit den o.g. ein- und zweistelligen Buchstabendomains)
==> nach einer Minute werden die meisten attraktiven Domains weg sein.

Wenn Sie möchten, dass wir uns um eine Domain für Sie bemühen, dann teilen Sie managed IP bitte mit, welches Budget Sie bereit sind auszugeben

  1. für einmalige Kosten, die verfallen unabhängig vom Erfolg (Platzierung)
  2. als „Prämie“ im Falle des Erfolgs

Beide Arten der Gebühren fallen bei allen Anbietern an, und wir würden je nach Budget Ihre Namen auf mehrere Anbieter verteilen.
Die meisten Queues der Anbieter werden am 22.10 geschlossen.

Eine weitere Möglichkeit, über die auch noch spekuliert wird: Die Vergabe findet aufgrund einer einstweiligen Verfügung eines Markeninhabers gar nicht statt. Wir bleiben gespannt!

Wenig beachtet bisher: auch reine Zahlendomains (z.B. 4711.de) werden ab Freitag erlaubt sein (z.B. 089-72997730.de)

Tags: ···

There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment

You must log in to post a comment.