adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 2

Laut MarkMonitor Brandjacking Index wächst der Online-Markenmißbrauch weiter

März 10th, 2009 · No Comments · Domainrecht / law, Markenführung / brand mgmt, TLD news

Im MarkMonitor Brandjacking Index wurden für das Jahr 2008 erneut der Mißbrauch von bekannten Marken im Internet untersucht:

  • 80% der im Index für 2007 gefundenen Webseiten sind nach wie vor im Betrieb
  • Der Mißbrauch bekannter Marken ist in 2008 gegenüber 2007 weiter gestiegen

Markmonitor hat festgestellt, daß das sog. „Cybersquatting“ mit 18% Wachstum die bevorzugte Methode ist, von der Markenbekanntheit großer Namen zu profitieren. So wurden im 4. Quartal 2008 allein 440.584 Vorgänge von Cybersquatting registriert. Damit ist das Wachstum in diesem Bereich über 2 Jahre hinweg ungebrochen gewesen.
Besonders und verstärkt betroffen sind nach der Studie Unternehmen im Bereich E-Commerce.

Ausserdem wurden 444 neue Organisationen identifziert, die Opfer von Phishing wurden.

Erstaunlich: 9% der Misbräuche weltweit werden auf Servern in Deutschland gehostet. Damit ist Deutschland der drittgrößte Standort von Cybersquattern.

Der Brandjacking Index ist eine jährliche Studie von Markmonitor, der auf der „Best Global Brands“ Studie der Markenagentur Interbrand basiert. Markmonitor überwacht 134 Millionen Einträge in den weltweiten Domaindaten täglich.

Mehr Details zu findenin der Presseerklärung von Markmonitor.

Tags: ·

There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

Leave a Comment

You must log in to post a comment.