adressblog

domainblog || global domain management

adressblog header image 1

Neueinführung TLD .forum

November 24th, 2020 · Neue gTLDs / new gTLDs

Aktuell befindet sich eine neue new gTLD in Einführung: .FORUM
Die TLD für den Austausch unter Kunden und Fans, für Messe, Community und Marktplatz.

Die Sunrise-Phase (mit Vorrecht für Markeninhaber mit TMCH Eintrag) läuft bereits. Sie endet am 16.12.2020.

Die Registrierung für jedermann startet am 02.03.2021 (General Availability = GA). Dort gilt first-come, first-served.


→ No CommentsTags:

Einführung neue gTLD .contact

Oktober 21st, 2020 · Neue gTLDs / new gTLDs, TLD news

Aktuell wird eine neue gTLD eingeführt: .contact

.contact könnte man als eine der interessanteren new gTLDs dieses Jahres betrachten, nachdem der rush aus den ersten Jahren der Einführung von new gTLDs im großen und ganzen vorbei ist.

Die Einführung erfolgt in Phasen:

→ No CommentsTags:

TMCH Claims Services erweitert um .com

August 25th, 2020 · TLD news, TMCH

Das Trademark Clearinghouse hat angekündigt, dass der Monitoring Dienst, die „claims services“, um eine neue TLD erweitern wurden: .com. Ab dem 27. August 2020 wird der .com Namensraum im Rahmen der „claims services“ mit überwacht.

Das hebt den Wert dieses Überwachungsdienstes erheblich an. Die claims services waren bisher eingeschränkt auf die new gTLDs. So hat das TMCH den Markeninhaber der Marke XYZ darüber informiert, wenn eine neue new gTLD Domain registriert wurde, die dem String XYZ gleichkommt (XYZ.xx)

→ No CommentsTags: ·

Laufzeit von SSL Zertifikaten

August 24th, 2020 · SSL

4, 3, 2…1!
Mit sofortiger Wirkung bzw. ab dem 01. September 2020 können SSL Zertifikate aller kommerziellen Aussteller nur noch mit einer Laufzeit von einem Jahr registriert werden.
Die bisher noch mögliche Laufzeit von zwei Jahren entfällt. Bereits registrierte Zertifikate mit einer Laufzeit von zwei Jahren behalten ihre Gültigkeit.
Ein Handlungsbedarf für Benutzer oder Server Administratoren ergibt sich nicht.

Unabhängig von einer Abstimmung CA/Browser Forum haben die großen Browerhersteller Google, Apple und Mozilla entschieden, SSL-Zertifiakte mit einer Laufzeit von länger als einem Jahr als ungültig auszuliefern.




→ No CommentsTags:

Freigabe von .ar Domains auf second level

September 30th, 2019 · TLD news

Die Vergabestelle für .AR Domains gibt Domains auf dem second level frei:

Bisher möglich: name.com.ar / net.ar / org.ar u.a. (auf dem 3rd level)

Neu: name.ar

PHASE 1:

Inhaber von 3rd level Domains wird in einer ersten Phase ein Vorrecht zur Sicherung der gleichlautenden Domain unter .AR eingeräumt („Registro des Preferencia“).

Anforderungen:

  • Ihre „.com.ar“, „.net.ar“, „.org.ar“, „.int.ar“ oder „.tur.ar“ muss vor dem 1. Dezember 2015 registriert worden und gültig registriert sein (Stand 27. August 2019) à trifft beides zu

→ No CommentsTags:

Mehr WIPO Schiedfälle in 2018

April 1st, 2019 · Domainrecht / law

Die WIPO berichtet, dass die Schiedsfälle in 2018 um 12% gestiegen sind.
In 2018 wurden 3.447 Fälle bei der WIPO vorgebracht, bei denen es um insgesamt 5.655 Domainnamen ging. 13% der Fälle davon bezogen sich auf die neuen gTLDs, die meisten Fälle davon unter .ONLINE, .LIFE, and .APP.
Die meisten Schiedsfälle wurden von US-Markeninhabern vorgebracht (976 Fälle), gefolgt von Frankreich (553), U.K. (305), Deutschland (244) und der Schweiz (193). In der Breite kamen Fälle aus 109 Ländern in 19 verschiedenen Sprachen vor das Schiedsgericht.



→ No CommentsTags:

Auswirkungen der DSGVO auf Whoisdaten von Domains

April 24th, 2018 · Domainrecht / law

Das Eintreten der DSGVO am 25. Mai 2018 hat auch direkte Auswirkungen auf das Domaingeschäft. So werden über den sog. Whois Service quasi für jede Endung Daten zum Inhaber, Admin-C, und Tech-C (technischer Kontakt) sowie weitere technische Informationen zum Abruf idR. via Webform zur Verfügung gestellt. Die Herausgabe bzw. auch überhaupt das Sammeln diese Daten wird per Ende Mai bei den meisten Top Level Domains ein Ende haben. Folgend einige Beispiele:

  • .AT (nic.at)

→ No CommentsTags: ·

new gTLD .APP kommt

März 14th, 2018 · Neue gTLDs / new gTLDs

Nach längerer Zeit kommt mal wieder eine neue TLD auf den Markt, die für größeres Interesse sorgen könnte: .APP

Die TLD kommt wie gewohnt in 3 Phasen auf den Markt:

  1. 29. März bis 01. Mai 2018: Sunrise Phase für Markeninhaber (Voraussetzung: Marke im TMCH hinterlegt)
  2. 01. bis 08. Mai: Early Access Phase: .app Domains zum erhöhten Preis
  3. Die allgemeine Registrierung startet am 08. Mai 2018 nach dem Prinzip „first come, first served“

→ No CommentsTags: ··

EUIPO Studie zur Verwendung von gelöschten Domainnamen für Fake E-Shops

Oktober 26th, 2017 · Online Markenschutz

Das European Union Intellectual Property Office (EUIPO)  hat um die Jahreswende 2016/17 mehr als 27.000 Online Shops in vier EU-Mitgliedsländern identifiziert, die markenverletzende Waren vertrieben haben. Besonderheit: 21.000 dieser Shops haben dabei eine bereits zuvor durch Dritte gekündigte/gelöschte Domain verwendet. Dabei wurde offensichtlich einfach davon ausgegangen, dass diese Domains noch Traffic auf sich ziehen und dieser sollte auf diese Art monetisiert werden.

Die EUIPO Untersuchung (PDF) erfolgte unter

.se Schweden
.dk Dänemark
.es Spanien
.uk England

→ No CommentsTags:

TLD News

Oktober 18th, 2017 · TLD news

Slowakei

Ab sofort können auch Unternehmen, die Ihren Firmensitz nicht in der Slowakei haben, .SK Domains registrieren. Eine entsprechende Vorgabe der slowakischen Registrierungsstelle wurde aufgehoben. Bisher waren Registrierungen nur über einen lokale Niederlassung oder einen Treuhänder möglich.

Malta

Die Registrierungsstelle für Malta gibt in Kürze die Registrierung von Domains direkt unter .MT frei. Bisher stand Unternehmen nur die Registrierung unter .COM.MT offen. Ab Anfang Dezember 2017 haben Inhaber einer .COM.MT Domain bevorzugt die Möglichkeit, die äquivalente Domain direkt unter .MT zu registrieren.

→ No CommentsTags: